.

LÖSCHZUG 2 der FF Schwedt/Oder

-Bäckerstrasse-

.
            
.
.

Kurzchronik

Ende der 60er / Anfang der 70er Jahre wurde Schwedt mehr und mehr ausgebaut. So entstanden die Stadtteile „Talsand" und „Waldrand". Mehr Wohnungen bedeutete mehr Menschen, neue Arbeitsplätze wurden geschaffen. Gegenüber der beiden neuen Stadtteile wurden beispielsweise mehrere Großunternehmen errichtet.

Um den Brandschutz in dem neu entstandenen Industriegelände, aber auch in den neuen Stadtteilen zu gewährleisten, wurde 1978 in der Schuhfabrik, in einer Garage, ein Löschfahrzeug LF 16 stationiert, 15 Kameraden zählte die Kommandostelle.

Im Mai 1981 fand dann die Übergabe des neuen Gerätehauses an der Werner-Seelenbinder-Straße, wonach auch der Standort benannt wurde, statt. Den Mitgliedern der Kommandostelle standen nun ein LF 16 S4000 und ein TLF 16 W50 zur Verfügung. Die übernommenen Räumlichkeiten sind mit allem Komfort eingerichtet, beispielhaft ist der große Versammlungsraum. Die Arbeitsgemeinschaft „Junge Brandschutzhelfer", vorher in einer Oberschule untergebracht, arbeitete ab 1981 in der Wehr mit.

Den Namen „Löschzug Bäckerstraße" erhielt der Standort im Zuge der Neuformierung der Feuerwehr Schwedt/Oder im Jahr 1990. Aufgrund der massiven Hochhausbebauungen im Einsatzbereich wurde, nach Neubeschaffung einer Drehleiter, 1995 die ältere zweite DLK der Schwedter Wehr in diesem Löschzug stationiert.  

Das Gerätehaus erhält 2 Jahre später einen Anbau mit Sozialräumen, einer Waschhalle und vier Stellplätzen für Fahrzeuge.

Die Übergabe des Rüstwagens RW2 und eines neuen Löschfahrzeuges LF 16/12, an den Löschzug, war 1998 wegweisend für das heutige Aufgabengebiet, die Technische Hilfeleistung, welches neben der Brandbekämpfung im Zuständigkeitsbereich, vorrangig abgewickelt wird.

 

Internetseite des

LÖSCHZUGES 2 besuchen [...]

 

Quelle: Festschrift "125 Jahre FF Schwedt/O."

 

Mitglieder des Löschzuges 2:

Einsatzabteilung

34 Kameraden

Jugendfeuerwehr

8 Kameraden

Alters- und Ehrenabteilung

5 Kameraden

 

 

Technik des Löschzuges 2:

LF 16/12

(Löschgruppenfahrzeug)

TLF 24/50

(Tanklöschfahrzeug)

RW 2

(Rüstwagen)

WT 18 - Tatra

(Wasserträger)